Dezember 2016 - Ab ins 2017 mit Drahtskulpturen «digital»


Jetzt gibt es Drahtskulpturen digital zum Bestaunen. Rechtzeitig zu den Festtagen hier ein Clip, das eine Sammlung der Drahtskulpturen von Martin Senn zeigt. Gleichzeitig ziert sein Kontrabass aus Draht die Bürobeleuchtung an der Nägeligasse. Mit den besten Wünschen, dass alle im Jahr 2017 wieder mehr Zeit für die Muse der Kunst haben, guten Rutsch!

April 2016 - Sprach- und Kulturaustausch in Bern


Am 3. April 2016 hat der Verein Bern.Hilft.Mit zu einer Feier in der Aula des Progr an der Speichergasse in Bern eingeladen. Mit dabei einige Freunde vom Caffè Berna und ein Videojournalist.

Januar 2016 - Gespenstische Filme für das Jahr 2016


Gleich zwei neue Filme sind fürs 2016 parat: Der Dokfilm «Wildniscamp - Das Feuer in Dir» zeigt ein Projekt der Jugendbox und mit dem Spielfilm Der Fremde im Wind doppelt ClipClub nach. Es darf gefröstelt werden.

November 2015 - Zukunftstag im Produktionszentrum Bundeshaus


An welche zwei Journalisten wurde im Video vom #Zukunftstag 2015 in Bern gedacht?

Oktober 2015 - Bester Spielfilm in Australien


Seit dem ersten internationalen Titelgewinn 1997 in Blankenberge (Belgien) gelingt es den kurzen Spielfilmen der ClipClub-Impulswerkstatt jährlich mindestens einen internationalen Hauptgewinn an einem Festival für Filme, die von der Volksgesellschaft produziert wurden, zu gewinnen! Aktuell auf Tour ist die Produktion «Das gestohlene Tor», welche mit Kindern auf der Krim produziert wurde. Der Film hat im Oktober 2015 am Newcastle National Video Festival in Australien auch die Titel bester internationaler Beitrag, bester Schnitt und bester Ton gewonnen. Bereits beim Launch in der Ukraine im Herbst 2014 hatte der Film den Hauptgewinn an drei Kinderfilmfestivals gewonnen, u.a. am Dytiatko in Charkiw, dem bedeutendsten Kinderfilmfestival in der Ukraine. Jetzt geht es in die USA. Die Tour endet nächsten Sommer in Österreich.

August 2015 - Die Politik rockt, «Howling Hand» macht mit!


In der Schweiz singen und rocken die PolitikerInnen. Mit gebrochener Hand und krächzender Stimme rockt «Howling Hand» mit! Hier das Video aus der Jam-Session: